Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
von bis
 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Mini Bluetooth Lautsprecher Schwarz
Mini Bluetooth Lautsprecher Schwarz
18,90 € *
Baseus Autohalterung Rücksitz
Baseus Autohalterung Rücksitz
17,90 € *
Audio Converter 2in1 (Silber)
Audio Converter 2in1 (Silber)
12,90 € *
Audio Kabeladapter Typ C - 3.5 mm (weiss)
Audio Kabeladapter Typ C - 3.5 mm (weiss)
9,90 € *
Lautsprecher Wasserdicht (Bluetooth)
Lautsprecher Wasserdicht (Bluetooth)
12,90 € *
Farbe
Blau
Grün
TIPP!
Smartphone Holder Duopack-Schwarz/Weiss
Smartphone Holder Duopack-Schwarz/Weiss
10,90 € *
Zuletzt angesehen

Entertainmentprodukte – Joysticks, EarPods und mehr

Eine ausreichende Erholung und eine perfekte Freizeitgestaltung sind wichtig, um den Alltag hinter sich zu lassen. Produkte wie beispielsweise Joysticks sind genau für diesen Zweck bestimmt und ermöglichen es, freie Stunden abwechslungsreich zu verbringen. Oftmals erleichtern sie zudem die Arbeit, indem sie Personen motivieren. Egal ob perfekter Musikgenuss mit einem mobilen Lautsprecher oder sichere Steuerung von Videospielen mit einem Joystick: Verschiedene elektronische Geräte und Spiele sorgen dafür, dass keine Langeweile aufkommt. Der nachfolgende Artikel stellt die vielen Variationen von Joysticks und anderen Entertainmentprodukten für alle Sinne vor.

Lautsprecher

Musik vermittelt Lebensfreude und lässt Menschen beschwingt durch den Tag gehen. Ob beim Joggen oder beim Spielen mit dem Joystick – Musik hat viele Funktionen und ist aus dem Alltag nicht wegzudenken. Die zahlreichen unterschiedlichen Produkte bei winimarkt bieten für jede Situation das passende Gerät. Auf diese Weise lässt sich Musik für jeden Zweck bestmöglich genießen.

Musiklautsprecher gibt es in vielen Größen. Sie dienen dazu, ganze Räume zu beschallen oder dezente Musik beim Spielen am PC mit dem Joystick zu wiederzugeben. Um zu erkennen, wie leistungsfähig ein Lautsprecher ist, ist es wichtig, auf die Wattzahl zu achten. Grundsätzlich gilt: Je mehr Watt ein Lautsprecher hat, desto lauter lässt er sich stellen. Darüber hinaus gibt es zusätzliche Punkte, die die Tonqualität weiter verbessern. Ein Subwoofer liefert beispielsweise satte Bässe, die etwa bei elektronischer Musik entscheidend sind. Ein guter Lautsprecher ist ein Highlight auf jeder Party und animiert zum Tanzen. Für Einzelpersonen bieten Lautsprecher ebenfalls jede Menge Komfort. Gute Lautsprecher geben beispielsweise Geräusche beim Spielen mit dem Joystick lebensecht wieder.

Große Lautsprecher bieten oft die beste Qualität. Sie haben jedoch den Nachteil, dass sie sich schwer transportieren lassen. Hierfür gibt es mobile Lautsprecher. Sie sind klein und handlich und verfügen trotz modernster Technik oft über eine sehr gute Tonqualität. Hiermit ist es möglich, Musik an jeden Ort zu bringen und flexibel zu genießen. Viele Modelle verfügen über Akkus und sind damit unabhängig von der Stromversorgung. Besonders praktisch sind Bluetooth-Lautsprecher, die die kabellose Musikübertragung von einem Computer mit Joystick oder einem Smartphone ermöglichen.

Radio – der Klassiker unter den Unterhaltungsgeräten

Radios aller Art leisten den Menschen seit vielen Jahrzehnten treue Dienste und sind im 21. Jahrhundert nach wie vor aktuell. Neue Technologien heben den Hörgenuss auf eine neue Ebene und bieten viele Extras.

Sogenannte DAB-Radios sind der direkte Nachfolger des UKW-Standards. Sie bieten gegenüber der inzwischen veralteten Technik zahlreiche Vorteile. Die Tonqualität ist wesentlich besser, da die Signalübertragung rein digital erfolgt. Dies ermöglicht außerdem einen gleichbleibenden Empfang unabhängig vom Standort des Radios. Lästiges Rauschen gehört damit der Vergangenheit an. Die Programmvielfalt ist ebenfalls größer und bietet regional und bundesweit eine viel bessere Senderauswahl. Gerade unterwegs profitieren Nutzer zudem von einem einfachen Wechsel zwischen den Radiosendern. Eine aufwendige Frequenzsuche ist nicht mehr notwendig. Die Sender lassen sich bequem auswählen und auf Anhieb perfekt empfangen. Wie konventionelle Radios benötigen DAB-Radios hierbei keine Internetverbindung. Egal ob auf der Straße oder mitten im Wald – Signale für DAB-Radios sind überall verfügbar.

Eine weitere neue Alternative ist das Internetradio. Hiermit ist es realisierbar, Radiosender von der ganzen Welt bequem in den heimischen vier Wänden zu empfangen. Daher bietet diese Art von Radio mit Abstand die größte Auswahl an Sendern. Hierunter befinden sich zudem fast alle Sender, die über UKW- oder DAB-Radio zu empfangen sind. Die Sender ermöglichen tiefe Einblicke in fremde Kulturen und bieten den Hörern jede denkbare Musikrichtung. Mit einem PC mit Joystick ist es grundsätzlich ebenfalls möglich, über das Internet Radio zu hören.

Radio-Transponder ermöglichen es, beliebige Audiosignale über ein Radio wiederzugeben. Die Geräte sind auch unter dem Namen FM-Transmitter bekannt und eignen sich für zahlreiche Anwendungszwecke. Sie funktionieren wie ein kleiner Radiosender. Radio-Transponder senden eigene UKW-Signale aus, die sich von jedem klassischen Radio in der Umgebung empfangen lassen. Hieraus ergeben sich zahlreiche Vorteile. Alte Radios lassen sich auf diese Weise beliebig erweitern und spielen jeden gewünschten Inhalt ab. Die Funktion ist denkbar einfach. Die Geräte verfügen in der Regel über Bluetooth und lassen sich daher bequem mit Smartphones oder anderen Geräten verbinden. Hierbei gelangen beispielsweise private Musikdateien über den FM-Transmitter direkt zum Autoradio. Es ist lediglich notwendig, die richtige Frequenz im Radio einzustellen. Gerade im Auto ist es damit möglich, die eigene Musik bequem während der Fahrt zu hören. Darüber hinaus lassen sich viele weitere Inhalte übertragen. Da das Radio auf diesem Weg wie ein externer Lautsprecher funktioniert, sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. So lassen sich beispielsweise auch die Anweisungen eines Navigationsprogramms bequem auf das Radio übertragen und erleichtern die Fahrt.

Kopfhörer und Mikrofone

Kopfhörer gehen einen anderen Weg. Sie bringen die Musik direkt ins Ohr und sind für den bestmöglichen Musikgenuss einer Person konzipiert. Dank der kompakten Bauform ist es damit beispielsweise möglich, am PC mit dem Joystick zu spielen, ohne andere zu stören. Oft ist die Tonqualität hierbei besonders gut, da die Musik ohne Umwege zum Hörzentrum gelangt. Bei Kopfhörern gibt es ebenfalls viele verschiedene Varianten. Ohrhörer lassen sich etwa direkt ins Ohr klemmen. Bekannt sind hier beispielsweise die sogenannten EarPods von Apple. Andere Kopfhörer lassen sich über den Kopf ziehen. Darüber hinaus gibt es Kopfhörer mit und ohne Kabel. Sogenannte Bluetooth-Kopfhörer sind besonders praktisch. Sie bestehen aus zwei winzigen Lautsprechern für die Ohren. Die Geräte empfangen Musik etwa von einem Smartphone in der Hosentasche oder einem PC mit Joystick aus.

Mit speziellen Mikrofonen lassen sich Sprache, Gesang und andere Ereignisse jederzeit festhalten. Sie bieten oft eine wesentlich bessere Aufnahmequalität als integrierte Mikrofone in Smartphones oder Notebooks mit Joystick. Hiermit lassen sich beispielsweise professionelle Aufnahmen erstellen oder Videotelefonate führen. Oft sind Kopfhörer und Mikrofone zu sogenannten Headsets zusammengefasst. Diese eignen sich besonders gut für Gespräche, da sie einen perfekten Empfang und eine optimale Übertragung der Audiosignale ermöglichen.

Wetterstationen und LED-Schreibtischunterlagen

Im Gegensatz zu Joysticks dienen Wetterstationen zwar nicht primär der Unterhaltung, sind jedoch ein sehr nützliches Extra. Die Funktionen sind hierbei je nach Modell sehr variabel. Die Geräte verfügen oft über verschiedene Sensoren, die etwa die Temperatur, die Luftfeuchtigkeit und andere Werte messen. Funk-Wetterstationen greifen auf einen Transmitter zurück, der etwa die Außentemperatur misst. Es gibt einfache Wetterstationen mit einem Schwarz-Weiß-Bildschirm und farbige Modelle, die wie ein PC mit Joystick über WLAN verfügen. Hierbei rufen die Geräte zusätzliche Informationen über das Wetter im Internet ab und zeigen sie übersichtlich an. Beliebte Funktionen sind außerdem die Anzeige der Mondphasen und eine Prognose über das kommende Wetter. Auch die Windrichtung und -stärke lässt sich mit vielen Geräten messen. Wetterstationen, die über eine Internetverbindung verfügen, sind zudem oft bequem über ein App erreichbar. Hiermit ist es beispielsweise möglich, die Temperatur von jedem Ort in der Wohnung aus auf dem Handy abzulesen.

LED-Schreibtischunterlagen sind eine relativ neue und eindrucksvolle Form der Schreibunterlage. Die nützlichen Utensilien schützen den Schreibtisch und verwandeln ihn in etwas Besonderes. Mithilfe der weichen Oberfläche lassen sich Büroaufgaben über lange Zeit wesentlich angenehmer erledigen. Auch für Joysticks sind die Schreibtischunterlagen bestens geeignet und bieten viel Komfort. Die LED-Elemente befinden sich oft am Rand der Unterlage und sorgen für eine farbenfrohe Atmosphäre beim Spielen mit dem Joystick. Viele Produkte lassen sich individuell einstellen und verfügen über eine Vielzahl verschiedener Effekte. Auf diese Weise ist es beispielsweise möglich, sie optisch an ein bestimmtes Spiel oder den Joystick des Nutzers anzupassen. So lassen sich neben einzelnen Farben auch Farbverläufe oder schnelle Farbwechsel einstellen. Ein Blinken der Schreibtischunterlage lässt sich ebenfalls mit vielen Modellen realisieren. Die Gummierung auf der Rückseite sorgt dafür, dass der Joystick gerade steht und sich nicht verschiebt. Auch die Größe ist sehr variabel. Es gibt Modelle, die nur Platz für eine Tastatur oder einen Joystick bieten oder Varianten, die eine große Fläche abdecken. Viele Schreibtischunterlagen lassen sich beispielsweise an den PC mit Joystick anschließen und dort konfigurieren.

Gamepads und Joysticks

Videospiele sind immer realistischer und bieten Spaß und Spannung pur. Egal ob Handy, Konsole oder PC – überall gibt es mittlerweile eine riesige Auswahl an Spielen aller Art. Um sich in den immer komplexeren künstlichen Welten zu bewegen, sind oft besondere Hilfsmittel wie Joysticks erforderlich. Viele Spiele lassen sich mit einem Touchscreen oder einer Maus nicht perfekt bedienen. Dies wirkt sich oft nachteilig auf den Spielspaß aus. Joysticks und Gamepads dienen dazu, die Bedienung zu vereinfachen. Ohne Joystick oder andere Zusatzgeräte sind Spieler oft im Nachteil und erzielen im Vergleich mit Konkurrenten weniger gute Ergebnisse. Darüber hinaus besitzen Joysticks und andere Zusatzgeräte zahlreiche Extras, die ein intensiveres Spielgefühl vermitteln. Hierzu gehören beispielsweise sogenannte Vibrationsmotoren im Joystick. Sie sorgen dafür, dass sich der Joystick in bestimmten Spielsituationen bewegt.

Joysticks bestehen in der Regel aus einer Art Steuerknüppel. Hierdurch erinnern Joysticks an die Steuerung in einem Flugzeug oder dem Schalthebel in einem Auto. Joysticks eignen sich vornehmlich für Flugsimulatoren oder Weltraumspiele. Dank einer separaten Schubregelung lässt sich die Geschwindigkeit mit einem Joystick perfekt anpassen. Mit dem Hebel des Joysticks ist es möglich, die Richtung in einer dreidimensionalen Spielwelt optimal zu bestimmen. Darüber hinaus verfügen Joysticks oft über zusätzliche Drehregler oder Kippschalter. Hiermit lassen sich mit dem Joystick komplizierte Manöver ausführen. Da bei einem Joystick alle Knöpfe und Kontrollen zentral erreichbar sind, ist die Steuerung in bestimmten Spielen viel genauer. Dadurch sind Joysticks beispielsweise der Tastatur und der Maus weit überlegen. Eine beliebte Zusatzfunktion von Joysticks ist etwa das Force Feedback. Hierbei vermittelt der Joystick dem Spieler unter anderem holprige Bodenbeläge oder einen Beschuss durch Feinde. Auch Steuerkräfte in Flugzeugen sind ein beliebter Effekt bei Verwendung der Technologie in Joysticks. Hierbei ruckelt der Joystick mithilfe spezieller Motoren.

Gamepads sind Joysticks sehr ähnlich, besitzen jedoch zusätzliche Funktionen. Sie enthalten zwei kleinere Joysticks und viele Zusatztasten. Der eine Joystick dient dazu, die Spielfigur fortzubewegen. Bestimmte Aktionen wie Springen oder Schießen lassen sich mit diesem Joystick jedoch nicht steuern. Hierfür sind andere Tasten erforderlich, die rund um die Joysticks platziert sind. Der andere Joystick dient in dreidimensionalen Spielumgebungen beispielsweise dazu, sich umzusehen. Oft reagieren die Joysticks zudem auf Druckbewegungen und ermöglichen zusätzliche Aktionen. Neben den Joysticks besitzen Gamepads beispielsweise ein Steuerkreuz und verschiedene Aktionstasten. Wie bei Joysticks gibt es auch bei Gamepads zahlreiche Zusatzfunktionen. Ein klassisches Extra sind die Vibrationsmotoren, die sich auch in vielen Joysticks finden lassen. Viele moderne Gamepads verfügen gegenüber Joysticks zusätzlich über ein Mikrofon oder einen Kopfhörereingang. Gamepads und Joysticks sind mit oder ohne Kabel erhältlich.

Trendspiele und Trinkspiele

Mit Trend- und Trinkspielen ist es auch ohne Joystick und Elektronik möglich, viel Spaß zu haben. Egal ob Gesellschaftsspiel oder Sportspiel – es gibt unzählige unterschiedliche Spiele für jeden Geschmack.

Trendspiele bezeichnen Spiele, die sich bei einer Vielzahl von Personen großer Beliebtheit erfreuen. Das Interessante an Trends ist hierbei, dass sie sich ständig verändern. Viele Trendspiele sind jedoch auch nach vielen Jahrzehnten noch äußerst populär. Hierzu zählen beispielsweise Brettspiele wie Monopoly oder klassische Kartenspiele. Zu den aktuellen Trends zählen beispielsweise Gesellschaftsspiele mit einem dreidimensionalen Spielfeld oder nachhaltige Spiele. Letztere besitzen beispielsweise keine Kunststoffverpackung. Generell spielen Umweltthemen eine zunehmend größere Rolle. So gibt es beispielsweise Spiele, bei denen es darum geht, Staudämme zu bauen und Energie aus Wasserkraft zu beziehen. Gesellschaftsspiele mit einem hohen Holzanteil sind ebenfalls sehr beliebt und kommen der Umwelt zugute.

Trinkspiele sind eine besondere Art von Spielen, die sich hauptsächlich an junge Erwachsene richten. Hierbei gehört es zum Spiel, eine bestimmte Sorte oder Menge Alkohol zu trinken. Besonders beliebt ist beispielsweise das sogenannte Beer Pong. Hierfür sind 2 bis 4 Spieler notwendig und bis zu 15 Becher, die mit Bier gefüllt sind. Die Füllmenge der Becher beträgt je nach Anzahl 50 Milliliter bis 75 Milliliter. Die Spieler versuchen anschließend, mit einem Tischtennisball die Becher der Gegner zu treffen. Die Gegner sind verpflichtet, die getroffenen Becher zu leeren und sind danach selbst an der Reihe. Das Team, das die Gegner zum Aufgeben zwingt, gewinnt. Das verlierende Team trinkt sämtliche verbleibenden Becher aus. Daneben gibt es noch viele weitere Trinkspiele. Hierbei kommen beispielsweise Würfel oder Karten zum Einsatz. Auch für PC-Spieler, die einen Joystick verwenden, gibt es Trinkspiele. Ein Beispiel für ein derartiges Spiel mit Unterstützung für Joysticks ist Mario Kart Drunk Driving. Hierbei lassen sich verschiedene Fahrzeuge mit dem Joystick steuern. Beim Fahren einer Runde mit dem Joystick kommt es darauf an, eine Flasche Bier auszutrinken. Wer die Runde innerhalb des Spiels mit dem Joystick vorher beendet, verliert. Um zu trinken, ist es jedoch erforderlich, den Joystick loszulassen. Es bietet sich daher an, in einem Moment zu trinken, in dem die Steuerung per Joystick nicht möglich ist.